Termine

 
 
 
September
"Aus den Träumen des Sommers wird im September Marmelade gemacht!"
(aus England)
 
 
Oktober
"Lass dein Herz im Wald spazieren gehen, und die Bäume werden dir etwas zuflüstern."
 
7. Oktober
9 Uhr Gottesdienst, anschließend Steh-Café mit Sicherheitsabstand vor der Kirche.
Aus hygienischen Gründen soll eine eigene Tasse mitgebracht werden.
Die Zeitschriften "Frau und Mutter" können von den Mitarbeiterinnen im Pfarrheim
abgeholt werden.
9.30-10 Uhr und 15-16.30 Uhr Entgegennahme der Spenden für die Dülmener Tafel im Pfarrheim.


 
Worauf haben wir Lust?
 
Erst sammeln wir Ideen, dann legen wir fest, was davon wir konkret angehen.
Es bilden sich Arbeitsgruppen von Frauen, die Lust haben, einen Programmpunkt
zu planen und durchzuführen.
Im Herbsttreffen stellen alle die bisherigen konkreten Planungen vor, noch
anstehende Fragen werden gemeinsam besprochen.
 
Blick nach vorn
Unsere Grundhaltung ist:
 
Jede Frau kann sich in dem Bereich einbringen, der ihr Freude macht.
 
Jede Frau bringt sich in dem Umfang ein, der ihr möglich und recht ist.
 
Aufgaben, die nicht übernommen werden (können), werden nach gemeinsamer
Absprache verändert oder gestrichen.